NEW WORK ACT GREEN

Der Erfolg der PI ID AG fusst im wesentlichen auf zwei elementaren Grundpfeilern. Einerseits dem Wissen sowie Erfahrungsschatz, welche die langjährige Tätigkeit im Spannungsfeld der Architektur und Büroplanung mit sich bringt. Und andererseits der unentwegten Neugierde sowie dem Bedürfnis, den stetig wachsenden Anforderungen einer mordernen  Büro-Welt vollumfänglich gerecht zu werden. Der eigene Qualitätsanspruch gilt somit als Triebfeder, fortwährend  über den sprichwörtlichen Tellerrand hinauszublicken und sich nicht nur mit dem bisher Altbekannten auseinanderzusetzen.

 

Eine logische Konsequenz liegt somit in der umfassenden Beschäftigung mit der stetig an Bedeutung gewinnenden Thematik der Nachhaltigkeit. In dieser Hinsicht gilt die vom Fraunhofer Institutut 2014 international publizierte Studie GREEN OFFICE als wegweisend und Anstoß zugleich,  sämtliche Projekte der PI ID AG  vermehrt unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit zu betrachten. Mit NEW WORK ACT GREEN rücken wir die Fragen der Ökologie sowie des verantwortungsvollen Umganges mit Rohstoffen und Ressourcen ins Zentrum. 

Design, Akustik und Licht bilden zentraler Mittelpunkt unserer Projekte, wobei die individuellen Bedürfnisse unserer Auftraggeber stets im Fokus unseres Schaffens liegen. Zeitgemässe Innenarchitektur muss heute mannigfaltigen Ansprüchen genügen, die über die blosse Hinwendung zur reinen Ästhetik hinwegführt. Die Gesellschaft wird sich zunehmend der Bedeutung umweltbewusster Gebäude- und Innenarchitektur bewusst, sodass nebst wirtschaftlichen Gesichtspunkten, die Frage der Ökologie und Nachhaltigkeit sowie sozialen Verantwortung vermehrt im Raum steht.

 

Mit NEW WORK ACT GREEN schafft die PI ID AG Ideen Raum, die sowohl dem Anspruch nach gutem Design und Praktikabilität als auch Einhaltung ambitionierter Nachhaltigkeitsprinzipien gerecht wird. Dies nicht bloss im Zuge eines aktuellen Trends, sondern aus Überzeugung. Denn als kompetenter Partner für anspruchsvolle Innenarchitekturkonzepte- und Einrichtungen nehmen wir massgeblich Einfluss auf die Nachhaltigkeit einer Umwelt; gleichzeitig übernehmen wir aktiv die Verantwortung dafür, welche Materialien und Produkte verwendet werden und wie ökologisch Menschen mit ihren umgebenden Räumen interagieren können. Hierbei legen wir ein besonderes Augenmerk darauf, Produkte und Dienstleistungen zu verwenden, welche aus nachhaltiger sowie Schweizer Produktion stammen. Mit der Favorisierung  heimischer Produkte stellen wir kurze Lieferwege sicher und reduzieren somit aktiv den Ausstoss an CO2- sowie umweltschädlicher Treibhausgase. 

Im Rahmen von NEW WORK ACT GREEN setzen wir nebst SWISSNESS auf ausländische Produkte und Hersteller, deren Erzeugnisse sowie Herstellungsverfahren den strengen Anforderungen annerkannter Ökologielabels sowie Zertifizierungsstellen gerecht werden. So weisen Produkte, welche in unseren Projekten zum Einsatz gelangen, u.a. Zertifikate von CraddletoCraddle, der Blaue Engel oder FSC etc. auf. 

 

Ebenfalls fördern wir das Prinzip  von RECYCLING - REDUCE - REUSE. Hierbei stellen wir sicher, dass Produkte nach Beendigung ihrer vorgesehenen Lebensdauer einem neuen Verwendungszweck zugeführt werden. So werden beispielsweise wiederwertbare Teile (z.B. Tischplatten, Untergestelle etc.) seitens Hersteller zurückgenommen, aufbereitetet und zu neuen Einrichtungsgegenständen wiederverarbeitet. Je nach Erhaltungszustand werden die bereits verwendeten Teile lediglich gereinigt - wo nötig instandgesetzt - in einem neuen Einrichtungskonzept platziert oder einer karitativen Einrichtung zugewiesen.

Mit NEW WORK ACT GREEN verfolgen wir die Ziele der Nachhaltigkeit und setzen dabei Maßstäbe. Dabei greifen wir auf ein umfassendes Netzwerk zurück und begleiten Ihr Projekt auf Wunsch gemeinsam mit einem ausgewiesenen Bauökonomen. Ökologisches Bewusstsein, soziale Verantwortung und eine würdevolle Tierhaltung liegen uns am Herzen. Deshalb wächst unser Portfolio an ökologisch wertvollen Produkten stetig. NEW WORK ACT GREEN bietet exklusive Produkte, einzigartiges Design und umfassende Dienstleistungen in Sachen Büroplanung- und Austattung. Überzeugen Sie sich in unserem Online-Shop.

Fraunhofer Institut
Fraunhofer.png

Die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V. (Fraunhofer) ist mit rund 28'000 Mitarbeitern die größte Organisation für angewandte Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen in Europa. Sie stellt einen wichtigen Teil der deutschen Forschungslandschaft dar, die unter anderem aus Hochschulen (insbesondere den Universitäten), Max-Planck-Gesellschaft, Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz und der Deutschen Forschungsgemeinschaft besteht. Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO ist Urheber der Studio GREEN OFFICE.

Die Fraunhofer Studie GREEN OFFICE zum Nachlesen: